Der Ampelschirm von Sekey – ein perfekter Sonnenschirm, groß und leicht verstellbar

Wenn Sie einen Sonnenschirm suchen, der leicht zu bedienen ist und der Ihnen einen perfekten Schutz vor der Sonne gibt und viele Extras besitzt, dann ist der Ampelschirm der Firma Sekey genau das Richtige für Sie. Für einen Preis von rund 140 Euro bekommen Sie einen idealen Sonnenschirm für den Garten oder die Terrasse.

Den Ampelschirm von Sekey ist ein neuartiger Schirm. Er bietet viele innovative Ideen und Ausstattungen und hebt sich dadurch von der breiten Masse der anderen Sonnenschirme ab. Dabei ist er erhältlich in drei verschiedenen Farben, einmal in der Farbe Creme, in Grau und in Taupe.

Der Durchmesser des Schirmdaches ist 300cm und die Schirmhöhe ist 2,80 Meter. Unter dem Schirm kann man bequem ein paar Stühle oder einen kleinen Tisch stellen, an dem man in warmen Sommertagen das Kaffetrinken verbringen kann, ohne sich von der Sonne blenden zu lassen. Der Schirm besitzt eine hohe Qualität, die Schirmabdeckung besteht zu 100% aus Polyester.

Handhabung des Ampelsonnenschirms

Der Gebrauch des Schirms ist sehr simpel, doch trotzdem vielseitig. Anders als bei einem normalen Sonnenschirm, ist sowohl der Neigungswinkel, als auch die Position des Schirms manuell verstellbar. Hierzu gibt es jeweils zwei Kurbelgriffe an der Stange. Der eine sorgt dafür, dass sich der Schirm in einem Winkel von 360 Grad drehen kann, der andere stellt die Neigung ein.

Mit einem weiteren Griff lässt sich der Schirm einfach öffnen und schließen. Dies ist vor allem von Bedeutung, wenn Sie keinen Gebrauch mehr für den Schirm haben, oder Sie einfach nur die Sonne genießen wollen. Auch bei schlechtem Wetter ist es zu empfehlen, den Schirm zu schließen. Damit der Schirm geschützt ist bei starkem Wind, gibt es einen Sicherheitsgurt, mit dem Mann den Schirm befestigen kann.

Zudem gibt es einen Windauslass, der sich oben im Schirm befindet, damit man auch bei leichtem Wind den Schirm im Freien lassen kann und seine Sicherheit trotzdem garantiert ist.

Natürlich sollte man den Schirm nicht bei schlechtem Wetter draußen lassen. Es ist zwar möglich, da der Schirm eine gute Qualität besitzt und man mit dem Sicherungsgurt den Schirm schützen kann, doch um die Langlebigkeit des Schirmes zu garantieren, ist es trotzdem zu empfehlen, den Schirm bei schlechtem Wetter an einem trockenen und sicheren Ort aufzubewahren. Man sollte den Schirm auch abdecken, wenn man ihn nicht gebraucht, um Schäden zu vermeiden.

Um die Stabilität des Schirmes zu garantieren, ist es wichtig, dass Sie die stabile Basis benutzen, die mit dem Schirm geliefert wird. Hierbei ist zu empfehlen, dass Sie die Basis mit Sand, Wasser und kleinen Steinen füllen, damit Sie sich ganz sicher sein können, dass der Schirm nicht umfällt.

Ampelschirm Sekey - Fazit

Mit einem Preis von ca. 140 Euro findet sich dieser Ampelsonnenschirm im unterem Preissegment der  Schattenmacher.  Für den Schirm spricht auch der UV-Schutz von 50+. Da er relativ neu bei Amazon ist (November 2020), gibt es noch keine Kundenmeinungen zur Langlebigkeit bzw. Qualität.

Preisbewusste Gartenfreunde kommen mit diesem Ampelschirm sicher auf ihre Kosten.

Letzte Aktualisierung am 4.08.2021 / Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.