Ersatzbezug für Sonnenschirm – neue Freude am gebrauchten Ampelschirm

Der Ampelschirm ist ein nahezu unverzichtbares Utensil für den Garten. Sowohl bei Freizeitbeschäftigungen als auch bei kleinen Arbeiten ist seine Schatten spendende Funktion angenehm und ein wichtiger Schutz vor UV-Strahlung. Um ihn länger zu schützen soll hier mal ein Ersatzbezug Sonnenschirm unter die Lupe genommen werden.

Mangels Nähe zu Hauswänden und anderen Barrieren ist der Schirm auf Gartengrundstücken Wind und Wetter natürlich weitaus mehr ausgesetzt, als die Schirme auf Balkonen und Terrassen. Das macht sich besonders am Bezug bemerkbar. Dem filigransten Teil des Schirms machen nicht nur mechanische Belastungen, sondern auch Vogelkot und andere Verschmutzungen zu schaffen.

Beim Sonnenschirm Ersatzbezug wechseln – ein klarer Fall für do it yourself

Wie auch andere Teile des beliebten Schattenspenders kann man den Ersatzbezug für den Sonnenschirm in wenigen Schritten selbst austauschen. 

Vorbereitung: was dazu nur nötig ist:

a)

Einen Akkuschrauber,

b)

eine Leiter,

c)

und eine zweite Person – schon kann es losgehen.

Und natürlich den Ersatzbezug für den Sonnenschirmm. Den haben Sie beispielsweise hier ausgesucht und gekauft*.

Ersatzbezug für Sonnenschirm wechseln

1.

Zunächst muss der Schirm in eine Lage gebracht werden, in der man die Schrauben erreicht, die den Bezug mit dem Gestell verbinden. Sind diese gelöst, so empfiehlt es sich, den Schirm so auszurichten, dass seine Spitze möglichst tief hängt. Das macht den folgenden Schritt komfortabler, da man so erst einmal noch auf den Einsatz der Leiter verzichten kann.

2.

Nun löst man die Verbindungen, für die man kein Werkzeug benötigt, so wie Reiß- oder Klettverschlüsse. Erst wenn diese alle offen und gelöst sind kommt die Leiter zum Einsatz.
Diese wird unter Einhaltung der Regeln der Arbeitssicherheit so positioniert, dass man leicht an die Schirmspitze heran reicht, um den Bezug von dort aus anzuheben und herunterzunehmen.

3.

Jetzt kommt die zweite Person zum Einsatz. Ihr kann man den Überzug jetzt übergeben.

4.

Wenn der alte Bezug schon mal unten ist, lohnt es sich, die Gunst der Stunde zu nutzen und das Gestänge zu reinigen. Staub und andere Ablagerungen gründlich zu entfernen hat den Vorteil, dass der neue Bezug nicht gleich wieder verschmutzt wird. Jetzt ist der Schirm bereit für seinen neuen Überzug. 

5.

Wenn der alte Bezug schon mal unten ist, lohnt es sich, die Gunst der Stunde zu nutzen und das Gestänge zu reinigen. Staub und andere Ablagerungen gründlich zu entfernen hat den Vorteil, dass der neue Bezug nicht gleich wieder verschmutzt wird. 

Jetzt ist der Schirm bereit für seinen neuen Überzug.

6.

Um den Ersatzbezug für den Sonnenschirm weiterhin sauber zu halten, ist es von Vorteil, ihn auf einer sauberen Decke oder Plane auszupacken. Die Verpackung sollte man auf keinen Fall mit spitzen Gegenständen aufreißen, da der neue Sonnenschirm Ersatzbezug dadurch beschädigt werden kann.

7.

Dieser muss nun vorsichtig auseinander gefaltet, Reißverschlüsse und Klettverschlüsse geöffnet werden, dann ist der Bezug schon bereit zum Anbringen am Schirm. Die Arbeitsschritte sind die selben wie bei der Abnahme, nur in umgekehrter Reihenfolge: Bezug von der Leiter aus auf das Gestell auflegen, die simplen Verschlüsse von Hand verschließen und in komfortabler, niedriger Position die Schrauben wieder mit dem Akkuschrauber festschrauben.

Wenn man den Schirm jetzt langsam aufspannt, kann sich der Ersatzbezug jetzt in seine finale Position einpassen, fertig.

Ersatzbezug Sonnenschirm - nur 1 Klick entfernt

Bevor man aber seinem Schirm auf die beschriebene Art und Weise mit einem neuen Bezug neues Leben einhauchen kann, muss dieser erst einmal ausgewählt werden. Und das ist mindestens so einfach wie die Montage.

Modelle, die nicht nur zum Schirm, sondern auch zum eigenen Geschmack passen, finden sich sehr leicht im Internet, wo sie auch direkt bestellt werden können.

Das Angebot ist hier groß, so dass man neben dem reinen Ersatzteilwechsel auch die Möglichkeit hat, seinem Schirm ein komplett neues Outfit zu verpassen. Verschiedenste Farben und Details stehen hier zur Auswahl und wer es etwas exklusiver mag, kann sich seinen Bezug auch dem klassischen „Custom“-Gedanken entsprechend preiswert selbst designen. Die Materialien sind teilweise behandelt, um einem schnellen Verschmutzen oder Verschleißen schon im Vorfeld entgegenzuwirken.

Fazit: Ersatzbezug Sonnenschirm

Das Baukastenprinzip des Ampelschirms ermöglicht neben dem einfachen Wechsel von Kurbel, Seilsystem und Standfuß auch den des Schirmbezugs. Dadurch kann die Lebensdauer des beliebten Schattenspenders erheblich verlängert werden. 

Und egal, ob man beim Sonnenschirm Ersatzbezug oder sonstige Teile erwerben will, alles ist online erhältlich und schnell lieferbar. Das freut nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel. Ein Ersatzbezug für Sonnenschirme lohnt also wirklich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.