Schneider

Schneider

Das Angebot an den Sonnenschirmen und Ampelschirmen ist groß und deswegen auch teils unübersichtlich. Viele Aspekte können erst bei einem Vergleich oder Test sichtbar gemacht werden. Die Bedienbarkeit aber auch das Design kann im Vordergrund stehen. Die folgenden Faktoren deuten auf die Qualität von einem Ampelschirm oder einem Sonnenschirm hin:

      • Die Größe und das Gewicht (wie groß ist die Schattenseite?)
      • Die Verarbeitung und die Qualität
      • Optische Ansprüche (Design, Farbe, Form)
      • Höhe des Preises und sich daraus resultierenden Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Weiteren Verlauf des Artikels gehen wir etwas näher auf die oben genannten Aspekte ein und informieren Sie gründlich über das Thema: Ampelschirm und Sonnenschirm.

Ampelschirm – Die Größe und das Gewicht

Die Größe des Sonnenschirms wird daran gemessen, wie groß die Schattenseite ist, wenn man den Schirm aufmacht. Meistens lassen sich die Sonnenschirme in zwei großen Kategorien einordnen.

Sonnenschirme mit einem Durchmesser von 1,50 m bis 2 m.:

Ausreichend für zwei Erwachsene und mit 3 Kilogramm recht leicht, was sich auch bei der Handhabung auszeichnet.

Ampelschirm 3mim Durchmesser:

Der Ampelschirm 3m hat ein Gewicht von ungefähr 11 Kilogramm. Außerdem bietet der Ampelschirm 3m genug Platz im Schatten für mindestens drei erwachsene Personen. Des Weiteren kann der Ampelschirm 3m, zum Picknicken mitgenommen werden, da er im zugeklappten Zustand recht platzsparend ist.

Ampelschirm 4m im Durchmesser:

Der Ampelschirm 4m wiegt ungefähr 15 Kilogramm und bietet auch für vier Erwachsene genug Platz. Unter einem Ampelschirm 4m können Sie gemütlich mit Ihren Freunden oder Familie im Schatten Platz nehmen und so sind Sie alle sicher von den UV-Strahlen der Sonne geschützt. Außerdem ist der Ampelschirm 4m optimal für Ihren Garten und kann Sie bei heißen Sommertagen vor der direkten Sonneneinstrahlung schützen und bei kalten Herbsttagen vor dem kalten Regen.

Die modernen Ampelschirme haben eine versetzte Stange und haben dadurch eine rechteckige Form. Deshalb werden die meisten Ampelschirme auch „Ampelschirm rechteckig“ genannt. Durch diese Form kann der geworfene Schatten effizienter genutzt werden, denn so entsteht meine Behinderung durch den Schirmmast, der in der Mitte steht. Durch die Form des Ampelschirms ist ein Aspekt, welches an den Aufstellungsort angepasst werden muss. So haben beispielsweise nicht alle Menschen den Platz dazu, um den Ampelschirm rechteckig zu platzieren. Möchte man einen Ampelschirm zum Beispiel auf dem Balkon hinstellen, so kann eine halbrunde Form des Ampelschirms von Vorteil gegenüber dem Ampelschirm rechteckig sein. Der Ampelschirm rechteckig benötigt etwas mehr Platz als der Ampelschirm mit der halbrunden Form, jedoch wirft der rechteckige Ampelschirm mehr Schatten als der halbrunde. Beim Kauf muss man diese Aspekte des Platzes abwiegen und sich dann entscheiden, ob man einen rechteckigen oder halbrunden Schirm kaufen möchte.

Wollen Sie die Modelle Rhodos ansehen, können Sie das hier.

Die Beständigkeit und die Praktikabilität

Es gibt nicht nur Sonnenschirme für den privaten Gebrauch, sondern auch für den gewerblichen. So sind die Sonnenschirme, die auf dem Marktplatz vor einem Café aufgebaut werden deutlich stabiler und widerstandsfähiger als die Sonnenschirme, die für den Strand genutzt werden. Doch man braucht jetzt nicht zu verzweifeln und an der Qualität der Sonnenschirme im Allgemeinen zu zweifeln. Die Sonnenschirme der Marke „Schneider“ sind alle sehr gut verarbeitet worden und halten dementsprechend auch lange. Die Schütze der Sonnenschirme von Schneider ist stabil und wird auch einige Jahre halten und Sie nicht im Stich lassen. Des Weiteren gibt es für die Schirme von Schneider eine Hülle. Die Ampelschirm Hülle dient dazu, um bei Nichtgebrauch des Schirms diesen gut verstauen zu können. Damit der Schirm nicht dreckig wird oder den Wetterbedienungen ausgesetzt wird, gibt es die Ampelschirm Hülle. Diese kann man ganz bequem über den zugeklappten Schirm ziehen und diesen entweder auf dem Balkon, Garten etc. stehen lassen oder einfach nur samt der Hülle zugeklappt in die Garage oder in den Keller bringen.

Optische Ansprüche und der Preis

Die Ampel- sowie Sonnenschirme haben unterschiedlichste Designs im Sinne der Farbe. Die Form der Ampel- sowie Sonnenschirme bleibt für gewöhnlich gleich. Bei den Farben haben Sie die Auswahl zwischen unzähligen Farben wie: Rot, Beige, Schwarz, Weiß, Grün, Orange, Gelb und so weiter. Die Preise richten sich nach der Größe des Schirms und somit nach dem gespannten Durchmesser und dem Schattenabwurf. Ist der Schirm größer, so ist der Preis höher. Alles soweit ganz logisch. So kostet zum Beispiel der kleinste Schirm 34,99 Euro und hat einen Durchmesser von 2 Meter. Einer der größten Schirme mit einem Durchmesser von knapp 4 Meter kostet ca. 399 Euro. Es gibt auch andere Preise, die abhängig von der Größe, der Verarbeitung und weiterer Komponente abhängig sind.

In einem Ampelschirm Test von Stiftung Warentest wurde der Ampelschirm von Schneider, neben dem Schirm von Rhodos, Testsieger (https://www.test.de/Sonnenschirme-Ab-69-Euro-gut-beschattet-1859192-0/; abgerufen April 2017).

Fazit

Möchten Sie sich ein Sonnenschirm oder einen der Ampelschirme zulegen, so können Sie das ganz bequem auf Amazon.de tun. Auf Amazon haben Sie direkte Kundenbewertungen, die Sie sich anschauen können. Somit haben Sie eine gute Übersicht über die Produkte und können Anhang der Kundenbewertung die Entscheidung treffen, ob Sie das Produkt kaufen möchten oder nicht. Des Weiteren sind die Lieferzeiten auf Amazon sehr schnell und Sie kriegen innerhalb von zwei bis drei Werktagen nach Eingang der Bestellung das Produkt geliefert.

 

Ampelschirme von Schneider ansehen auf Amazon*

Comments are closed.